Cima XII 2550 CDV

Cima XII 2550 CDV

Schuhoberteil in einem einzigen Teil mit Schutzgummi-Teil.

Stiefel, die Strecken mit hohen Anforderungen angemessen sind. Der Schnapphaken kommt bei Bedarf in externen Situationen beim nassem und instabilem An- oder Abstieg auf Eis heraus und kehrt nach dem Gebrauch leicht in den Sitz zurück. 

Hohe Impermeabilität dank der wasserundurchlässigen Oberflächenbehandlung und des knöchelhohen Futters Sympatex®.

 

SCHUHOBERTEIL: Rindsspaltleder 2,8-3,0 mm, wasserabweisend

FUTTER: Sympatex®

SOHLE: Rubbermac 2000

GRÖSSEN: 37-47

GEWICHT: 1 kg (ein Schuh ohne Haken)

Perwanger®

Perwanger stellt ideales Leder für extremes Bergsteigen her. 

Der Rohstoff, der für das PERWANGER LEDER verwendet wird, ist Rindsleder aus dem Alpenbogen-Gebiet, das aus den Abfällen der Fleischproduktion gewonnen wird. 
Eine minutiöse Auswahl der Werkstoffe ist tatsächlich entscheidend, um ein wertvolles Endprodukt zu erhalten. 
Dauernde Kontrollen während des gesamten Produktionsprozesses, ein eigenes Gerbungssystem sowie eine besondere Spezialisierung auf die Herstellung von Bergschuhwerk sichern konstant die hohe Qualität des Perwanger-Leders.

Produkteigenschaften:

- Endprodukt mit hoher Lebensdauer, das höchsten Anforderungen entspricht
- wasserbeständig (Ihre Füße bleiben trocken)
- atmungsaktiv (um Ihren Füßen eine gute Belüftung zu gewährleisten) 
- kratzbeständig, robust (dank unserem speziellem Gerbungssystem büßt das Leder weder an seiner Form noch an seiner Widerstandsbeständigkeit ein. Gestein und Kies können es nicht beschädigen).

Sympatex®

Sympatex® ist eine hoch technologische, hydrophile und nicht poröse Membran, 100% wasserundurchlässig und gleichzeitig atmend.

Die hydrophilen Komponenten der Membran nehmen die Feuchtigkeit des Körpers auf und geben sie nach außen ab.

Das Ergebnis ist ein hervorragender Komfort mit außerordentlichen Leistungen in jeder Klimasituation - auch in extremeren Situationen.

  1. Schuhoberteil
  2. Sympatex
  3. Gewebeunterlage
  4. Innenfutter

Rubbermac

Rubbermac setzt sich bereits bei der sorgfältigen Auswahl der Rohstoffe für die Sohlen durch, die wetterfest und strapazierfähig sein müssen.
Höchstleistung zeigt sich bereits bei Spezialanwendungen im Arbeits- und Sportbereich. Im internen Labor werden strenge Testreihen zur Prüfung des Materials und der Endprodukte durchgeführt. Die Prüfreihen werden regelmäßig von externen Instituten bestätigt, die den hohen Qualitätsstandard unserer Marke offiziell zertifizieren.